Alle britischen Bestellungen über £ 40 bei Checkout qualifizieren sich für FREE DELIVERY - PLEASE NOTE ROYAL MAIL erlebt Verzögerungen aufgrund von COVID-19

Caring für Ihre Toddlers Hände nach dem Waschen

Viele Eltern haben uns in Kontakt gestanden, um uns zu sagen, dass die Beratung der Regierung, unsere Hände häufiger zu waschen, ihre Kleinen mit roten und wunden Händen verlässt. Seit dem Ausbruch von CoronaVirus waschen wir alle unsere Hände mehr als früher, und das ist eine solide Beratung, die wir alle jetzt auch weiterhin einhalten müssen-aber das hilft nicht, wenn man ein kleines Kind hat, das die Regeln nicht ganz versteht, vor allem, wenn die Haut an ihren Händen entzündet und schmerzhaft ist.

Wir haben einige kurze Tipps zusammengestellt, um die Hände des Kleinkindes nach dem Waschen zu karieren. Bitte teilen Sie uns mit Freunden oder Ihrer Familie, die Sie für sinnvoll halten. Bitte denken Sie daran, dass wir keine Mediziner sind. Wir sind Mütter, teilen Tipps, die uns geholfen haben, und wir empfehlen Ihnen immer, professionelle Beratung zu suchen, wenn Sie sich über Ihre Gesundheit und Ihr Wohlbefinden Sorgen machen.

Caring für die Hände des Kleindlers nach washing_Cuddledry.com

1. Wash Hände mit sanfter Seife

Viele Handwaschungen und Sanitizer enthalten harsche Chemikalien, die Hände trocken, sore und entzündet fühlen können. Wenn Sie können, entscheiden Sie sich für Seife, die die kürzesten Zutaten enthält, und verwendet natürliche Inhaltsstoffe, wo immer möglich.

Tipp: Bar-Seifen sind eine kostengünstigere und umweltfreundlichere Art, Ihre Hände regelmäßig zu waschen, viel länger als flüssige Handseife und oft einfacher für kleine Hände-die Pumpen auf einigen flüssigen Handwaschflaschen können manchmal ein wenig knifflig sein!

2. Verwenden Sie ein weiches Handtuch, um die Hände trocken zu pat

Manchmal die Hände zu trocknen natürlich kann das Problem noch verschlimmern-wenn Sie
Kind hat nicht richtig gespült, die Seife zu trocknen an den Händen kann zu weiteren Irritationen und Kummer führen. Die Hände zu trocknen ist so wichtig wie sie zu waschen-aber sie rub sie nie trocken. Verwenden Sie ein weiches Handtuch, um sie sanft zu kleben, so dass Sie zwischen den Fingern auch einsteigen.

Tipp: Es ist auch eine gute Idee für Ihr Kind, ein eigenes Handtuch zu haben, das auch
trägt dazu bei, die Unabhängigkeit für gute Handhygiene zu fördern. Nutzen Sie unsere antibakterielle und umweltschonende Kleinkind Bambus Handtücher-jetzt nur noch 2,99 €.

3. Pflegen Sie einen sanften Feuchtigkeitscreme für trockene Haut

Es ist eine wirklich gute Idee, die Haut nach viel Wäsche zu rehydrieren, und eine gute Gewohnheit, nach jeder Handwäsche die Creme zu tragen. Machen Sie es in ein Spiel für Ihr Kind-wer kann die Sahne in der schnellsten reiben? Können Sie alle Ihre Finger zählen, wenn Sie Creme in sie einreiben? Wer kann zuerst ihre magische Creme verschwinden lassen?

Tipp: modellieren Sie gute Handhygiene, indem Sie Ihre Hände mit Ihrem Kind waschen und Feuchtigkeitspflege zusammen anwenden.

Caring für die Hände des Kleindlers nach washing_Cuddledry.com